Teilnahme am Römerfest 2018

Liebe Mitgliederinnen, Liebe Mitglieder

Seit vielen Jahren ist der Quartierverein Eichwäldli fester Bestandteil des Römerfests und grilliert während dreier Tage den bekannten Eichwäldli-Burger.

Die Teilnahme am Anlass diente vor allem der Förderung der Kamaradschaft und des gemeinsamen Auftrittes des Vereins im Quartier, weniger der Erwirtschaftung finanzieller Mittel, da seit Längerem oft ein sehr bescheidener Gewinn resultierte. Mitglieder des Vereins haben jährlich mit viel Herzblut und persönlichem  Einsatz mitgewirkt, so dass stets ein gelungener und freudiger Anlass resultierte.

In den vergangenen drei Jahren ist es jedoch immer schwieriger geworden, genügend Helfer für den Anlass zu finden. In diesem Jahr hat sich die Situation soweit zugespitzt, dass es dem Vorstand trotz Mails, Telefonaten und Inserat nicht gelungen ist, für die Mehrheit der Schichten ein Minimum an Helfer zu finden.

Schweren Herzens hat sich der Vorstand deshalb entschieden, auf die diesjährige Teilnahme am Römerfest zu verzichten.

Wir möchten an dieser Stellen allen ganz herzlich danken, die stets mit viel Engagement für das Gelingen dieses Anlasses mitgewirkt haben und hoffen, dass wir es mit vereinten Kräften schaffen, nächstes Jahr unseren Eichwäldli-Burger wieder servieren zu können.

Der Vorstand